Adventsbasar in der Rudolph-Steiner-Schule, 26.11.16

Ich wurde von der Waldorfschule Rudolph-Steiner in Villingen-Schwenningen zu dem allseits bekannten und sehr beliebten Adventsbasar eingeladen! Vielen Dank! :-) Er findet am Samstag, 26.11.2016 von 10:00 – 17:00 Uhr statt. Ich werde wie im letzten Jahr jede Menge Postkarten anbieten, auch die neuen Motive, zudem natürlich Weihnachtskarten, meine “normalen” Karten, einige kleine Bilder und Kunstdrucke und die ein oder andere super spontane Idee, die in meinem Kopf herumschwirrt. ;-) Ansonsten gibt es dort wie immer viele Mitmach-Aktionen für Kids, z.B. Kerzen ziehen, Adventskranz schmücken, frische gebrannte Mandeln, Weihnachtsgestecke, Honig, Kunsthandwerk, ganz viel Essen und vieles mehr. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall – vor allen Dingen muss ich an dieser Stelle mal sagen, dass die Standgebühren total fair sind, was man von vielen anderen Märkten leider nicht behaupten kann… Hier noch die Homepage zwecks Anfahrtsbeschreibung etc.: http://www.waldorfschule-vs.de/

Ausstellung in Großschönau

Die Hüfinger Partnerstadt Großschönau (Sachsen, an der deutsch-tschechischen Grenze) hat die Künstler des Hüfinger Kunstkreises eingeladen, vor Ort einige Bilder auszustellen. Darüber haben wir uns natürlich gefreut und ca. 3 Bilder pro Künstler zusammengetragen, die nun vom Vorstand persönlich mit Hüfingen’s Transporter hochgefahren und aufgebaut werden. Zur Vernissage werden auch einige Hüfinger Persönlichkeiten vor Ort sein und wir sind schon sehr gespannt, wie unsere Werke ankommen! Ich zeige meine berühmte Collage “Utopia 2″, die auch Männer toll finden, weil so viel Technik drauf ist… Für die Damen habe ich mein Bild “Rose No.1″ mitgegeben, eine leuchtend pinkfarben Rose auf grauem Grund. Und ein Bild von Hüfingen selbst darf natürlich nicht fehlen, daher gibt es meinen Mühlenkanal auf Papyrus. Ach ja, die ausgestellten Bilder kann man auch KAUFEN. ;-)

Sommerpause!

Ich habe ja schon länger nichts mehr auf der Homepage gepostet und mein Shop ist auch nicht auf dem aktuellsten Stand… Das liegt eindeutig am SOMMER! Nach einer intensiven Ausstellungsphase um Ostern habe ich meine Kreativität hauptsächlich in meinen kleinen Stadtgarten verlegt und eine kreative Malpause beschlossen. Ansonsten lockten mich die sommerlichen Temperaturen nach draußen um Kulturveranstaltungen zu besuchen, joggen zu gehen (yes!) und im See zu plantschen. Heißt, keine Chance im Atelier zu werkeln! Daher werde ich mich wohl erst Richtung Herbst wieder mit der bildenen Kunst beschäftigen. Bis dahin steht noch eine weitere Reise nach Portugal an, wo ich auf viele Inspirationen hoffe und ich beschäftige mich außerdem mit einem musikalischen Akustik-Projekt, wo meine geliebte Bassgitarre endlich mal wieder zum Einsatz kommt und meine eingerosteten Stimmbänder wieder gefordert werden… Und noch ein ganz anderes Projekt steht in den Startlöchern: Eine IT-Service-Werkstatt für alle Fragen und Probleme rund um den geliebten PC… Mehr dazu bald an dieser Stelle. Bis dahin allen Lesern einen schönen Sommer und bis bald!

Bilder der Ausstellung 2016

Meine Exponate der diesjährigen Kunstkreis-Ausstellung sind jetzt hier zu sehen! Meine “Abstrakte Collage” wurde verkauft – vielen Dank an Bürgermeister Anton Knapp, der das Bild im Namen der Stadt Hüfingen erstanden hat. Es hängt nun im Standesamt! Ob die Mitarbeiter dort den kleinen Astronauten schon entdeckt haben, der sich auf der Collage versteckt hat? ;-)

Klein aber fein…

… war der Osterbasar am 06.03.2016 in Dittishausen! Mit einer Mini-Ausgabe meines Standes habe ich hauptsächlich Karten gezeigt, aber diese fanden auch am meisten Anklang und damit auch neue Besitzer. Das ganze Event war sehr gut besucht, die anderen Kunsthandwerker klasse und die Organisation professionell. Dankeschön an alle Besucher und meine Mum für’s Helfen beim Verkaufen! :-)

Kunstkreis Ausstellung 2016

Das Hüfinger Rathaus verwandelt sich schon bald wieder zum Hot-Spot für Kunstinteressierte aus der gesamten Region. Dieses Jahr haben wir sogar 4 Gäste dabei, es wird also abwechslungsreich werden.

Weitere Infos dazu im Südkurier-Artikel. :-)

Öffnungszeiten: 11.03.2016 – 28.03.2015

Samstage: 14:00 – 18:00 Uhr
Sonn- und Feiertage: 10:00 – 18:00 Uhr

Vernissage: 11.03.2016 um 19:30 Uhr


Work in progress…

Die nächste Kunstkreis-Ausstellung rückt immer näher! Dieses Jahr findet sie vom 11.03.2016 bis 28.03.2016 statt. Ich arbeite an meinem diesjährigen Sortiment und werde einen Ausflug ins Abstrakte wagen. 3 expressive, großformatige Gemälde die ich im Stil des Action Painting male, sollen dabei sein. Als Gegensatz gibt es noch 2 Vintagebilder, die etwas von der Steampunk-Subkultur inspiriert sind. Natürlich schwirren mir noch einige gegenständliche Bilder im Kopf herum, aber das könnte zeitlich knapp werden – und dieses Jahr ist die Ausstellungsfläche begrenzt! Mit der Ausstellung ist es wie mit Weihnachten -> Sie kommt immer so plötzlich! ;-) Demnächst gibt’s an dieser Stelle noch die genauen Öffnungszeiten und weitere Infos!

Osterbasar der Landfrauen in Dittishausen

Ich wurde von den Landfrauen Dittishausen für deren Osterbasar in Dittishausen eingeladen! Der Basar fand letztes Jahr zum ersten Mal statt und war ein voller Erfolg, daher gibt es in diesem Jahr eine Wiederholung. Es wird etwa 10 ausstellende Kunsthandwerker aus unterschiedlichen Sparten geben. Der Basar findet im Haus des Gastes in Dittishausen (Ortsteil von Löffingen) statt und zwar am Sonntag, 06.03.2016 von 13:00 – 18:00 Uhr. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Ich werde, wie immer bei Indoor-Veranstaltungen, mit der “kleinen Version” meines Standes dabei sein, also hauptsächlich frühlingshafte Grußkarten, Postkarten und kleine Bilder zeigen.

Neues Bild

Diese Auftragsarbeit wurde passend für einen Hausflur gemacht und hat die stolzen Maße von 120 cm x 80 cm. Acrylfarben bringen insbesondere den Hintergrund richtig zum Leuchten!


Adventsbasar in der Waldorfschule Schwenningen

Am Samstag, 28. November, von 10.00 – 17.00 Uhr findet wieder der alljährliche Adventsbasar in der Rudolf-Steiner-Schule in VS-Schwenningen statt. Besonders für die Weihnachtsgestecke und Adventskränze der Floristikgruppe stehen die Besucher gern mal Schlange und auch sonst ist viel Weihnachtliches der Elterninitiativen und Schüler geboten. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Ich werde dieses Jahr erstmalig mit einem kleinen Stand dabei sein und meine Weihnachtskarten, Postkarten, Geschenkanhänger und kleinen Bilder anbieten. :-)

« Ältere Einträge